Live Cams - Das Erotik-Erlebnis - Live chatten mit heißen Girls - Jetzt kostenlos testen
  • Corsagen & Korsetts

  • Lange Zeit galten sie als spießig, doch heute sind Corsagen und Korsetts wieder in. Immer mehr Frauen erkennen die Möglichkeiten und Vorteile dieser Kleidungsstücke, wenn es darum geht, weibliche Kurven optimal zu betonen und zu formen. Meist werden die Begriffe Corsage und Korsett synonym verwendet, doch handelt es sich dabei keineswegs um dasselbe Kleidungsstück. Eine Corsage umschließt den Oberkörper und hält ihn durch eingearbeitete Spiralfederstäbe in Form, wobei besagte Federstäbe für eine schlanke Taille und einen üppigen Busen sorgen.

    Die Schultern bleiben wie bei einem Korsett frei. Allerdings ist eine Corsage weniger steif und eng als ein Korsett. Sie formt den Körper nicht so stark. Korsetts dagegen sind darauf angelegt, im Bauchbereich sehr eng zu sein, um die Taille so weit wie möglich zu verschlanken. Dabei drückt ein Korsett die Brüste kräftig nach oben, wodurch auch bei kleineren Busen ein sehr üppiges Dekolleté entsteht. Erste Vorläufer von Korsetts, die sich aus versteiften Miedern entwickelten, gab es bereits in der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts. Wobei nicht von Anfang an eine Betonung der Brust im Vordergrund stand. Ganz im Gegenteil sollten die ersten Korsetts vielmehr dafür sorgen, dass der Busen möglichst flach blieb. Im Laufe der Zeit änderte sich jedoch die Mode und die Frauen erkannten, dass sie damit ihren Kurven optimal formen konnten, um sich der erotischen Aufmerksamkeit der Männer gewiss zu sein. Heute gibt es eine reichhaltige Auswahl an Corsagen und Korsetts. Diese reichen von klassischen Ausführungen über Corsagen und Korsetts aus Lack, Leder oder Latex bis hin zu welchen mit Spitze. Sogar transparente Ausführungen von Korsetts und Corsagen gibt es inzwischen. Da ist für jeden Geschmack und Zweck etwas dabei.

    Wer es etwas bequemer mag mit mehr Bewegungsfreiheit, greift zur Corsage. Wer dagegen die Taille stark verschlanken will, greift zum Korsett. Wir bieten Ihnen eines der umfangreichsten Sortimente von Corsagen und Korsetts im Internet. Stöbern Sie nach Lust und Laune in unserer reichhaltigen Auswahl. Wie wäre es zum Beispiel mit einer edlen Satincorsage? Jeder Mann wird Augen machen, wenn sie sich darin präsentieren. Erotischer als mit einer Satincorsage kann eine Frau gar nicht wirken. Verschiedene Varianten von Satincorsagen ermöglichen eine unterschiedliche Modellierung Ihrer Figur.

    Ein Unterbrustkorsett dagegen ist optimal, wenn sie ihre Taille dramatisch verschlanken möchten. Ihr Busen bleibt dabei vollkommen frei. Ein unwiderstehlicher Blickfang beim Vorspiel! Während die eben genannten Kleidungsstücke in aller Regel nur als Unterwäsche tauglich sind, ist es heutzutage durchaus wieder salonfähig geworden, den Oberkörper nur mit einem Korsett zu verhüllen.

    Dafür eignet sich besonders ein sogenanntes Vollbrustkorsett, das die Taille verschlankt, den Busen beinahe völlig verdeckt, ihn dabei gleichzeitig nach oben drückt und ein wunderbares Dekolleté formt. Mit einem Vollbrustkorsett als Oberbekleidung ist Ihnen auf jeder Party die Aufmerksamkeit aller Männer im Raum sicher. Und auch die meisten Frauen werden sie um Ihre fantastische Figur beneiden. In unserem Sortiment finden Sie allerdings nicht nur Corsagen und Korsetts, sondern auch unterschiedliche Varianten von Miedern.

    Der Mieder ist der Vorläufer des Korsetts und wird heute teilweise synonym damit gebraucht. Ein Mieder verhüllt die Brust einer Frau jedoch nicht, sondern dient dazu, einen flachen Bauch und eine schlanke Taille zu formen. Sie können einen Mieder als Unterwäsche, durchaus aber auch als modisches Accessoire über der restlichen Kleidung tragen. In beiden Fällen wird ein Mieder Ihre Kurven hervorragend zur Geltung bringen. Viel Freude beim Stöbern wünschen wir von Sweet Sin.
    4.79 / 5.00 of 24 Sweet-Sin customer reviews | Trusted Shops